Wertvolle Informationen und praktische Tipps rund um das Thema Bürgerschaftliches Engagement (z.B. GEMA, Steuern, Versicherung, Satzung) finden Sie im Landesportal Bürgerengagement des Ministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden-Württemberg. Die Informationen sind dort sehr gut aufbereitet und werden deshalb hier nicht nochmals dargestellt.

Wichtige Informationen zum Versicherungsschutz von Ehrenamtlichen finden sich in einem aktuellen Informationsflyer der Landesregierung Baden-Württemberg (Download rechte Spalte).

In der Handreichung »Perspektiven entwickeln, Veränderungen gestalten. Eine Handreichung für Vereinsvorstände« der Stiftung Mitarbeit werden aktuelle und zukünftige Schwierigkeiten für die Vereins- und Vorstandsarbeit skizziert. Die Broschüre kann hier bestellt werden: Stiftung Mitarbeit

Der Paritätische Gesamtverband hat eine sehr hilfreiche Arbeitshilfe herausgegeben. "Der Einsatz von Ehrenamtlichen aus arbeits- sozialversicherungs- und steuerrechtlicher Sicht" kann direkt beim Gesamtverband heruntergeladen werden. Die Arbeitshilfe stellt die unterschiedlichen Formen der möglichen Zahlungen an Ehrenamtliche dar und versucht diese von lohnsteuer- und sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnissen abzugrenzen.